Impressum   Login  

Besucher online: 3
Besucher heute: 10
Besucher gestern: 9
Besucher pro Tag: 12,16
Besucher gesamt: 37.217

Aktuelles

Weihnachtsspiel

alt

altalt

Herbergssuche

alt

alt

Hirten auf dem Felde

alt

Tiere auf dem Weg zur Krippe

alt

Weitere Bilder...

 

Geschrieben von: Kerstin Neumayr Donnerstag, 04. Dezember 2014

 

Weihnachtsbäckerei im Hotel Berghof

Kekse backen - darauf freuen sich Kinder zu Weihnachten ganz besonders!

Alle Jahre wieder dürfen wir ins Hotel Berghof zum Kekse backen.

Wir haben gebacken, wir haben geschafft,
wir haben gerührt mit aller Kraft,
damit der Teig auch richtig wird,
haben wir Mehl hineingerührt.
Die Plätzchen sollen köstlich sein,
drum müssen Eier und Milch hinein.
Als der Teig fertig war und gut gerochen,
haben wir Plätzchen ausgestochen
und schoben sie dann, denn das muss sein,
auf dem Backblech in den Ofen hinein.
Jetzt sehen wir im Haus
noch mehliger als die Plätzchen aus.

Die selbstgebackenen Kekse schmeckten herrlich!

Vielen herzlichen Dank!

alt

alt

alt

Die Kinder haben heuer wieder viiiiiele bunte Weihnachtskekse gebacken!!!
Wie man sieht: sehr kreativ und seeeeehr lecker!!

alt

Weitere Bilder aus der Weihnachtsbäckerei...

 

Geschrieben von: Kerstin Neumayr Donnerstag, 04. Dezember 2014

   

Weihnachtspackerl 2014

alt

Die Kindergartenkinder und die Volksschüler beteiligten sich eifrig an der Aktion vom Round Table.

Geschrieben von: Kerstin Neumayr Donnerstag, 04. Dezember 2014

   

Der Kranzlmarkt war wieder ein voller Erfolg

altalt

Ein voller Erfolg war der Kranzlmarkt der Volksschule Erpfendorf vor dem Musikpavillon. Die Arbeit der Mütter, Väter und Lehrerinnen beim Kranzl binden, Kekse backen und Basteln machte sich bezahlt, denn alle angebotenen Sachen wurden verkauft.

alt

Ganz fleißig musizierten die „Stampfeggler Weisenbläser“ und die Volksschulkinder, aber auch für die Verpflegung wurde bestens gesorgt.

alt

Bei ihrem Auftritt freuten sich die Erpfendorfer Volksschulkinder über sehr viele Zuhörer.

„Bei allen Helferinnen, den vielen Besuchern aus nah und fern sowie bei unseren Sponsoren möchte ich mich herzlich bedanken“, freute sich Direktorin Andrea File-Moosburger über den riesigen Erfolg des Kranzlmarktes, dessen Erlös den Schülern der VS Erpfendorf zu Gute kommt.

Text: Bezirksblätter (gs)    Fotos: VS Erpfendorf

Weitere Bilder...

Geschrieben von: Kerstin Neumayr Dienstag, 02. Dezember 2014

   

Gesunde Pausensnacks für schlaue Köpfe

Gesunde Ernährung macht leistungsstark!

Unter diesem Motto bereitete die 3. Stufe ein tolles Pausenbuffet zu.

alt

Die fleißigen Köche machen sich bereit für den Ansturm aufs gesunde Buffet!

altalt

Selbstgemachter Icetea,                         köstliches Müsli,

alt

lustige Vollkornbrote mit leckerem Kartoffelaufstrich,

altalt

Gemüsesticks mit Dip und süße Fruchtspieße!

altalt

Weitere Bilder...

 

 

Geschrieben von: Kerstin Neumayr Freitag, 21. November 2014

   

Musical Robin Hood

Österreichs größte Musicalbühne auf Tournee im Kaisersaal in St. Johann

alt

England im Jahr 1192. Der gute König Richard befindet sich außer Landes.

Sein Bruder Prinz John regiert mit Willkür und unterdrückt das Volk.

alt

In der Gegend um das Städtchen Nottingham ist es besonders schlimm, denn dort treibt der herzlose Sheriff die Steuern ein, und zwar vor allem bei jenen, die ohnehin schon kaum mehr zu essen haben.

alt

Die Lage für die Menschen wäre hoffnungslos, gäbe es nicht einen Mann, dem es immer wieder gelingt, dem Sheriff ein Schnippchen zu schlagen und das Volk zu unterstützen: Robin Hood.

alt

Mit Pfeil und Bogen ist er unschlagbar, mit listigen Verkleidungen narrt er die Unterdrücker und mit stets guter Laune sorgt er dafür, dass die Hoffnung auf ein baldiges Ende der Tyrannei und die Rückkehr König Richards weiterlebt. Kein Wunder, dass der Sheriff nichts unversucht lässt, ihn zu fassen.

alt

Eines Tages erscheint eine junge Dame im Gasthaus "Zum blauen Eber". Robin Hood ist fasziniert von ihr und verliebt sich in Marian. Doch ist es klug ihr zu verraten, wer er ist? Schließlich ist sie die Cousine des Königs und ihr Erscheinen vielleicht Teil eines raffinierten Plans des Sheriffs.

alt

Beim Preisschießen der besten Bogenschützen des Landes wird Robin Hood erkannt und gefangen genommen. Der Sheriff triumphiert. Und die Menschen, die ihre ganze Hoffnung auf Robin Hood gesetzt haben? Werden sie aufgeben oder gemeinsam gegen die Unterdrückung kämpfen?

alt

Ein humorvolles Musical über Gerechtigkeit, Zivilcourage und Liebe - rund um den Mythos des Helden mit Pfeil und Bogen.

Weitere Bilder...

 

Geschrieben von: Kerstin Neumayr Mittwoch, 19. November 2014

   

Schulpatin Regina Sterz zu Besuch

alt

Weitere Bilder...

Geschrieben von: Kerstin Neumayr Dienstag, 11. November 2014

   

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL